Sind Sie auch ein Fan von Miss Marple und Hercule Poirot? Dann ist das Krimidinner „Mord im Herrenhaus“ die ideale Wahl!

Worum es geht

Für Inspektor Watson läuft in den Zwanziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts nicht alles so, wie es sollte. So wurde der exzentrische Lord Jeremiah Highgrove ermordet, aber die Umstände liegen noch immer im Dunkeln. Sie und Ihre Gäste helfen dem Kommissar bei der Aufklärung des Falls. So wie schon die bestbekannte Miss Marple sind Sie natürlich den Ermittlern stets einen Schritt voraus. Spannung und Spass sind garantiert.

Am Ende des Dinners können Sie einen Tipp abgeben. Wer war der/die Mörder(in)…?  Die Gewinner erhalten einen Preis

Mord im Herrenhaus

Gruppengrösse: 30 bis 300 Teilnehmer
Sprachen: Deutsch, Englisch

Für wen es sich eignet

Das Krimidinner „Mord im Herrenhaus“ eignet sich für Gruppen bis ca. 300 Teilnehmern. Aufwändige Kostüme und eine passende Aufmachung sorgen für authentische Szenen. Haben Sie noch weitere Fragen? Dann kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Kurzbeschreibung (Hover)

Lieben Sie Miss Marple und Hercule Poirot? Dann sind Sie bei uns richtig. Helfen Sie mit den Fall „Mord im Herrenhaus“ zu lösen.